Hayler Kinderpsychotherapie

Über die Arbeit in meiner Psychotherapiepraxis
für Kinder und Jugendliche

In meiner Psychotherapiepraxis arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum 21. Lebensjahr in Einzel- oder Gruppensitzungen.

Zu Beginn klären wir, ob eine Therapie notwendig ist und in welchem Setting sie sinnvoll für Kind und Familie sein könnte. Es ist möglich, bis zu fünf Mal zur Probe zu kommen, bevor wir entscheiden, ob das von mir praktizierte Verfahren das richtige für das Kind und seine Familie ist.  Wenn die Ausgangslage stimmig wirkt und ein Therapieplatz frei ist, kann eine Therapie beantragt werden. Ab dem 16. Lebensjahr können sich Jugendliche auch selbstständig zu einer Therapie entscheiden, ab dem Alter ist kein Einverständnis der Eltern mehr nötig.


Hundegestützte Psychotherapie

In meiner psychotherapeutischen Praxis werde ich von meinen beiden Hunden Baku und Tula unterstützt. Die Begegnung mit den Hunden ist für viele Patient*innen eine völlig neue und oftmals bereichernde Erfahrung.  Probleme, die interpersonell – also im Umgang mit anderen Menschen – entstanden sind, können im Spiegel der Mensch-Hund-Beziehung neu erfahren werden. Auch haben einige Patient*innen gelernt, sich im Mensch-Mensch-Kontakt zu verstellen, um sich bspw. sozialen Konventionen unterzuordnen. Eigene Gefühle werden damit häufig übergangen oder gar nicht wahrgenommen. In der direkten Begegnung mit den spontan reagierenden Hunden wird es hingegen möglich, Konflikte und Beziehungsstrukturen bewusst werden zu lassen, was eine Voraussetzung dafür ist, um sie zu bearbeiten. Hierbei ist es faszinierend zu beobachten, wie verschieden der Kontakt zwischen Mensch und jeweiligem Hund verläuft, denn auch die beiden  Hunde kommen mit unterschiedlichen Stärken, Unsicherheiten und Verletzungen in den Raum. Nicht selten bekommen sie mit ihrem So-sein und ihrer Akzeptanz des Lebens wie es ist eine Vorbildfunktion. Außerdem hinterlässt die oftmals berührende Interaktion bei vielen Menschen ein gutes Selbstgefühl. Ein Erleben von Wirksamkeit und Kompetenz wird spürbar und als Ressource nutzbar.


Ein Sandweg führt durch eine Heidelandschaft mit Sträuchern und blühendem Heidekraut

Psychoonkologie

Eine Krebserkrankung ist eine belastende Erfahrung. Vermutlich schwanken Ihre Gefühle zwischen Angst und Hoffnung. Manchmal scheint Ihnen vielleicht sogar die Kraft zu fehlen, den verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden. Jeder Mensch verfügt über Selbstheilungskräfte, die ich mit Ihnen herausarbeiten und stärken möchte. Das kann Ihnen helfen, neuen Lebensmut zu schöpfen, Quellen der Freude zu erschließen und dadurch letztlich heilende Kräfte zu mobilisieren.


Regine Hayler Lüneburger Heide

Über mich

Nach meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin studierte ich Erziehungswissenschaften und arbeitete als Diplom-Pädagogin. Zunächst lag mein Schwerpunkt in der ambulant psychiatrischen Betreuung und anschließend durfte ich auch die Arbeit in leitender Funkion kennen lernen.

Als eine Angehörige von mir an Leukämie erkrankte, begab ich mich auf die Suche nach einer Möglichkeit, sie auf dem Weg der Genesung zu unterstützen und ließ mich zur Psychoonkologin ausbilden. Seitdem biete ich psychoonkologische Beratungen für erkrankte Menschen und ihre Angehörigen an.

Da mich die komplexe Dynamik in familiären Systemen zunehmend interessierte und ich die oft intuitive Arbeit mit Kindern sehr schätze, entschied ich mich die Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin zu absolvieren. Zunächst arbeitete ich in einem Kinderheim in Berlin und eröffnete schließlich meine Praxis in Schneverdingen. Bei dieser mich sehr erfüllenden Arbeit unterstützen mich meine beiden Hunde Baku und Tula.

Außerdem praktiziere ich seit 1990 Yoga und Zen- Meditation und unterrichte seit 1996 Yoga.


Eine Holzbank steht imGras am Fuße eines Hügels, rundherum wächst blühendes Heidekraut

Kontakt & Impressum

Praxis Regine Hayler
Am Wörn 12
29640 Schneverdingen
Telefon: 05193 9661595
E-Mail: info@regine-hayler.de

Telefonische Sprechzeit, Terminvereinbarungen:
Montags von 8:00 – 09:00 Uhr

Impressum

Verantwortlich für die Inhalte dieser Website:
Regine Hayler, Am Wörn 12, 29640 Schneverdingen

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Diplom-Pädagogin

Approbation als Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit als Psychotherapeutin:
Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
Bezirksstelle Verden, Am Allerufer 7, 27282 Verden

Zuständig für berufsrechtliche Regelungen:
Landes-Psychotherapeuten-Kammer Niedersachsen, Leisewitzstr.43, 30175 Hannover

Konzept und Gestaltung: animeidesign Anita Meier
Umsetzung: Astrid Kuckartz, codisten

© Fotografie Portraits: Sandrine Appel www.sandrineappel.de
Lüneburger Heide: Marika Bayer-Thaele iStock-Photo

Verweise und Links
Die Autorin erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die Autorin keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Datenschutzerklärung

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Praxis. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Psychotherapeutische Praxis Regine Hayler. Eine Nutzung der Internetseiten der Psychotherapeutischen Praxis Regine Hayler ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.